Wendland

Wendland, auch Hannoversches Wendland, Geestlandschaft im nordöstlichen Niedersachsen, die annähernd das von der Altmark, dem Urstromtal der Elbe und der östlichen Lüneburger Heide begrenzte Gebiet des Landkreises Lüchow-Dannenberg umfasst. Die Wirtschaftsstruktur des Wendlands, einer der am dünnsten besiedelt...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Wendland

Das Wendland ist eine Landschaft im Grenzbereich der heutigen Länder Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. Sein Kern ist das Hannoversche Wendland im Landkreis Lüchow-Dannenberg in Niedersachsen. == Name == Wendland ist keine altüberlieferte Gebietsbezeichnung. Der Begriff kam erst um 1700 auf, als ein Pfarrer a...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Wendland

Wendland

[Begriffsklärung] - Wendland bezeichnet Wendland ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Wendland_(Begriffsklärung)

Wendland

Wẹndland, Hannoversches Wendland, Landschaft im östlichen Niedersachsen und nördlichen Sachsen-Anhalt; zentrale Orte sind Lüchow (Wendland), Dannenberg (Elbe) und Salzwedel.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Wendland

Wendland, Wendlandt, Familiennamenforschung: Herkunftsname zu dem Landschaftsnamen Wendland (auch Hannoversches Wendland) links der Elbe im Nordosten Niedersachsens.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Wendland

(Hannoversches Wendland) Landschaft östlich der Lüneburger Heide, zwischen Elbe und Jeetzel.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.