Vermont

Vermont, einer der Neuenglandstaaten der Vereinigten Staaten, grenzt im Norden an die kanadische Provinz Quebec, im Osten an New Hampshire, im Süden an Massachusetts und im Westen an New York. Das Westufer des Connecticut River bildet die Ostgrenze, und ein Teil der Westgrenze verläuft durch den Champlainsee. Vermo...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Vermont

[Begriffsklärung] - Vermont ist ein Bundesstaat der USA: Vermont Vermont ist ein Ortsname in den USA: Vermont steht für: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Vermont_(Begriffsklärung)

Vermont

[Band] - Vermont war eine US-amerikanische Emo-Band aus Milwaukee, Wisconsin. == Bandgeschichte == Vermont wurde 1998 von Davey von Bohlen und Dan Didier gegründet, die beide bis dahin schon gemeinsam bei The Promise Ring gespielt hatten und nun ein neues, weniger Emo-lastiges Projekt starten wollten. Chris Roseneau von Pe...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Vermont_(Band)

Vermont

Vermont (engl. Aussprache vərˈmɒnt) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika und Teil von Neuengland. == Charakteristik == Vermont ist vor allem für seinen Ahornsirup, den Abbau und die Weiterverarbeitung von Marmor und die idyllischen Berglandschaften bekannt. Die Green Mountains und der Lake Champlain sind beliebte Erholungsge...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Vermont

Vermont

Vermont: Blick auf die Stadt Chelsea im Osten des Bundesstaates zur Herbstzeit Vermont hat als einziger Neuenglandstaat keinen Zugang zum Atlantik. Der überwiegend ländliche Charakter des US-Bundesstaates spiegelt sich in der Bedeutung des Tourismus wieder. Wie der Name vermuten lässt, haben vie...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Vermont

Vermont (spr. wermónnt, abgekürzt Vt.), der nordwestlichste der Neuenglandstaaten, gegen N. von Unterkanada, gegen O. von New Hampshire, gegen S. von Massachusetts, gegen W. von New York begrenzt, wird seiner ganzen Länge nach von den Green Mountains durchzogen, die im Mansfield (1350 m) kulminieren. Etwa in der Mitte des Staats hat das Gebirge ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Vermont

[və:'mɔnt] (Abkürzung Vt.) Neuenglandstaat im Nordosten der USA, 24 903 km², 0,61 Mio. Einwohner, Hauptstadt Montpelier; Hügelland zwischen Champlainsee und Connecticut River, zu ³/4 bewaldet. Rinderzucht und Milchwirtschaft; etwas Ackerbau; Ahornsirup...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Vermont

Der Bundesstaat im Nordosten der USA mit der Hauptstadt Montpelier wurde ab dem Jahre 1666 durch Weiße besiedelt. Es gibt noch keinen als AVA klassifizierten Bereich. Weinbau wird vor allem im Gebiet der nördlichen Seen um Burlington betrieben, er ist ähnlich den anderen Staaten in Neu-England. Vor allem werden Hybriden wie Baco Noir, Cayuga, L...
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Vermont_3.0.6732.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.