Vektordatenmodell

Eine Abstraktion der realen Welt, in der räumliche Elemente repräsentiert werden in Form von Punkten, Linien und Polygonen. Diese sind geographisch referenziert bezüglich eines Koordinatensystems.
Gefunden auf http://fe-lexikon.info/lexikon-v.htm

Vektordatenmodell

engl.: Vector data model Themengebiet: Geo-Informationssysteme Bedeutung: Eine Abstraktion der realen Welt, in der räumliche Elemente repräsentiert werden in Form von Punkten, Linien und Polygonen. Diese sind geographisch referenziert bezüglich eines Koordinaten...
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=1737
Keine exakte Übereinkunft gefunden.