Vápenná

[Berg] - Der Vápenná (deutsch Rachst[h]urm) ist der dritthöchste Berg (752,2 m) der Kleinen Karpaten. Er befindet sich in der Nähe der Gemeinde Plavecké Podhradie. Sein Gipfel ist weniger bewaldet als der des höchsten Berges Záruby. Deshalb kann man von dem kleinen Turm am Gipfel eine gute Fernsicht auf die umliegend...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Vápenná_(Berg)

Vápenná

Vápenná, bis 1949 Zighartice, (deutsch Setzdorf) ist eine Gemeinde in Tschechien. Sie liegt zehn Kilometer nordwestlich von Jeseník und gehört zum Okres Jeseník, Mährisch-Schlesien. == Geographie == Vápenná befindet sich im Tal der Vidnavka im Reichensteiner Gebirge. Der Ort liegt am Übergang vom Oberlindewieser Bergland (Hornilipovská h...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Vápenná
Keine exakte Übereinkunft gefunden.