PVDC

Kurzzeichen: PVDC. IUPAC-Name: Polyvinylidenchlorid. Markenname:
Gefunden auf https://www.evg.de/de/unternehmen/fachwissen/949-kunststoffe-kurzzeichen

PVDC

Abkürzung für Polyvinylidenchlorid, einem auf Kohlenstoffbasis gefertigtem Kunststoff. PVDC wird in der Verpackungs-Industrie schon seit einigen Jahrzehnten bei zahlreichen Lebensmitteln und Pharmazeutika eingesetzt, um sie vor dem Verderb zu schützen. Positive Eigenschaften sind die Lebensmittel-Unbedenklichkeit und die niedrige Durchlässigkei...
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/PVDC_3.0.7672.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.