Unternehmenspolitik

Unternehmenspolitik, übergeordnete Zielsetzungen und Konzepte eines Unternehmens mit der Vorgabe von Richtlinien. Die Unternehmenspolitik liefert die theoretischen Ansätze für die mittel- und langfristige Planung und Ausrichtung eines Unternehmens bzw. die Vorgaben für die strategische und taktische Umsetzung. Sie hat auch Auswirkungen auf die ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Unternehmenspolitik

Die Unternehmenspolitik umfasst Maßnahmen und Entscheidungen, die eine Konkretisierung der Philosophie und der Vision darstellen, aber noch relativ abstrakt sind, besonders im Gegensatz zu konkreten Entscheidungen über Produkte oder Fertigungsstätten. Formulierung und dauerhafte Durchsetzung der Unternehmenspolitik sind Aufgaben des strategisch...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Unternehmenspolitik

Unternehmenspolitik

Unternehmenspolitik hat die Aufgabe, externe, zweckbestimmende Interessen am Unternehmen und intern verfolgter Ziele zu harmonisieren, um einen 'fit' zwischen Um- und Inwelt zu erreichen. Dieser soll langfristig die Autonomie des Unternehmens gewährleisten. Die Führung muss dazu zunäc...
Gefunden auf http://quality.de/lexikon/unternehmenspolitik.htm

Unternehmenspolitik

Unternehmenspolitik hat die Aufgabe, externe, zweckbestimmende Interessen am Unternehmen und intern verfolgter Ziele zu harmonisieren, um einen 'fit' zwischen Um- und Inwelt zu erreichen. Dieser soll langfristig die Autonomie des Unternehmens gewährleisten. Die Führung muss dazu zunäc...
Gefunden auf http://www.industrie-lexikon.de/cms/lexikon/

Unternehmenspolitik

(Management) Die Unternehmenspolitik ist ein Statut über angestrebte Verhaltensmaßstäbe oder Abläufe innerhalb einer Organisation. Sie definiert Handlungsmöglichkeiten für die Angestellten in Bereichen, die mehrere Verhaltensweisen zulassen, wie zum Beispiel: - Abwesenheitszeiten aufgrund besonderer...
Gefunden auf http://www.onpulson.de/lexikon/5088/unternehmenspolitik/
Keine exakte Übereinkunft gefunden.