Umweltmedizin

Umweltmedizin ist eine Sammelbezeichnung für das wissenschaftliche Fachgebiet, das sich mit gesundheitlichen Störungen befasst, die auf Umweltbelastungen zurückzuführen sind. Unter Umwelt wird dabei die vom Menschen veränderte Umwelt und die daraus resultierenden Schadstoffbelastungen verstanden. Zusammenhänge zwischen...
Gefunden auf http://www.socialinfo.ch/cgi-bin/dicopossode/show.cfm?id=683

Umweltmedizin

Umweltmedizin umfasst die Vorbeugung, Erkennung, Behandlung und Nachsorge von Erkrankungen, die mit Umweltfaktoren in Verbindung gebracht werden (zum Beispiel Wasser-, Boden-,...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42763

Umweltmedizin

Die U. befasst sich mit den umweltbedingten Gesundheitsrisiken und Gesundheitsstörungen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40122

Umweltmedizin

Umweltmedizin ist die Lehre von der Prävention, Diagnose und Behandlung von Erkrankungen, die mit Umweltfaktoren in Verbindung gebracht werden. == Der Umweltmediziner == === Der Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin === Um nach einem absolvierten Medizinstudium in Deutschland als Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin tätig zu werden, bedarf ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Umweltmedizin

Umweltmedizin

Umweltmedizin, medizinische Environtologie, Bereich der Medizin, der sich besonders mit den Auswirkungen der kontaminierten Umwelt auf den Organismus befasst und in enger Beziehung zur Sozial- und Arbeitsmedizin steht.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Umweltmedizin

Umwelt/medizin medizin. Betreuung von Einzelpersonen mit gesundheitl. Beschwerden oder auffälligen Untersuchungsbefunden, die mit Umweltfaktoren in Verbindung gebracht werden können. Wird mit der Hygiene zu einem medizinischen Fachgebiet zusammen...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro45000/r45905.000.html

Umweltmedizin

  1. medizinischer Bereich, der sich mit den Krankheiten eines Organismus, die auf die Umweltverschmutzung zurückzuführen sind, befasst.
  2. Um¦welt¦me¦di¦zin [f. 10 ] wissenschaftliche Beschäftigung mit Diagnose und Therapie umweltbedingter Krankheiten

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Umweltmedizin

In der Regel unterscheidet man (klinische) Umweltmedizin und Hygiene (präventive Medizin). In ihrer Einheit ist die Umweltmedizin die Lehre von der Prävention, Diagnose und Behandlung von Erkrankungen, die mit Umwelteinflüssen in Verbindung stehen. Während die präventive Umweltmedizin (Hygiene) umwelthygienische, epidemiologische und präventi...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42593
Keine exakte Übereinkunft gefunden.