Ullmannit

Name Ullmannit Formel NiSbS Härte 5 Glanz Metallglanz Farbe bleigrau bis stahlgrau Strich grauschwarz Dichte [g/cm3] 6,7 Kristallform kubisch, Kristalle als Würfel und Tetraeder Spaltbar...
Gefunden auf http://a-m.de/deutsch/lexikon/mineral/sulfide/ullmannit.htm

Ullmannit

Ullmannit, veraltet auch als Nickelantimonkies, Nickelantimonglanz, Antimonnickelglanz oder Nickelspießglaserz bekannt, ist ein selten vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse Sulfuride. Es kristallisiert im kubischen Kristallsystem mit der chemischen Zusammensetzung NiSbS und entwickelt meist Kombinationen kubischer Kristalle und Durchdringuns...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ullmannit

Ullmannit

Chemische Formel NiSbS Chemische Zusatzinformation Chemische Zusammensetzung Antimon, Nickel, Schwefel Strunz 8. Auflage II/D.18-40 Klasse/Gruppierung (Strunz 8) II: Sulfide und Sulfosalze D: Sulfide mit Me:S,Se,Te < 1:1 18: Cobaltit Gruppe Strunz 9. incl. Aktualisierungen 2.EB.25 Klasse/Gruppierung (Strunz 9) 2: Sulfide und Sulfosalze (S...
Gefunden auf http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/MineralData?mineral=Ullmann

Ullmannit

Ullmannit , s. Nickelantimonkies.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.