Twobeat

Twobeat der, metrisches Konzept v. a. im Jazz der 1920er-Jahre (New-Orleans-Jazz, Dixieland-Jazz), bei dem der erste und dritte Taktschlag von der Rhythmusgruppe besonders (aber gleichmäßig) betont werden, während die anderen Instrumente alle vier Schläge betonen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Twobeat

Two¦beat [tu:bi:t m. -(s) ; nur Sg.; Mus.] traditioneller Jazz, bei dem zwei von insgesamt vier Taktschlägen betont werden [engl., `Zweischlag`]
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.