Trunkenbold

(Text von 1910) Trunkenbold 1). Säufer 2). Das Wort -bold (mhd. bolt) ist nichts anderes als die unbetonte Form des mittelhochd. Adjekt. balt, d. i. kühn; es drückt eine Neigung zu dem im Bestimmungswort Gesagten aus, z. B. Witzbold u. ähnl. Ein Trunkenbold ist also einer, der stark zum Trunke neigt und dies durch häufig...
Gefunden auf http://www.textlog.de/38289.html

Trunkenbold

Trun¦ken¦bold [m. 1 ] gewohnheitsmäßiger Trinker
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Trunkenbold

Alki , Alkoholiker , Alkoholkranker , Gamma-Trinker , Säufer , Schlucker , Schluckspecht , Trinker , Trunksüchtiger , Zecher
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Trunkenbold

Trunkenbold

Volkstümliche Bezeichnung (auch Saufbold, Weinbold) für eine Person mit notorisch übermäßigem Alkoholkonsum. Siehe auch Alkoholismus, Rausch und Saufen.
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Trunkenbold_3.0.5661.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.