Trebra

[Adelsgeschlecht] - Die Familie von Trebra ist ein thürinigisch-sächsisches Adelsgeschlecht mit Stammsitz in Nieder-Trebra. == Geschichte == Ersterwähnung der Burg Trebra war 1145 und der Familie 1207. Heinrich von Trebra begab sich 1227 mit dem Thüringer Landgrafen Ludwig auf den Kreuzzug. Später besaß die Familie au...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Trebra_(Adelsgeschlecht)

Trebra

Trebra ist eine Gemeinde im thüringischen Kyffhäuserkreis. Sie gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Greußen. == Geschichte == Zu Beginn des 9. Jahrhunderts wurde Trebra in einem Verzeichnis der Güter des von Erzbischof Lullus († 786) von Mainz erbauten Klosters Hersfeld als Dribure erstmals urkundlich erwähnt. 874 errichteten Mönche des Ben...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Trebra

Trebra

[Begriffsklärung] - Trebra ist: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Trebra_(Begriffsklärung)

Trebra

[Hohenstein] - Trebra ist ein Ortsteil der Gemeinde Hohenstein im Landkreis Nordhausen in Thüringen. == Geografie == Das Haufendorf Trebra liegt in einer Senke an der Landesstraße 2062. Der südliche Nachbar ist Kleinbodungen. Zwischen Feldern befindet sich der Ort. Weiter südlich ist ein Waldgebiet vorgelagert. Es ist e...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Trebra_(Hohenstein)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.