Tigereisen

Tigereisen ist der Handelsname für ein undurchsichtiges, lagenförmig aufgebautes Sedimentgestein, welches aus den Mineralen Hämatit (Hematit) und Jaspis, sowie den Gesteinen Radiolarit (Chert) oder Tigeraugenquarz (Tigerauge mit hohem Quarz-Anteil) besteht. . Laut EPI, dem Institut für Edelsteinprüfung besteht Tigereisen aus den Bestandteilen...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Tigereisen

Tigereisen

In der Edelsteintherapie hat er folgende Bedeutung: Blutbildend. Steigert die Abwehrkräfte, regeneriert, entschlackt. Kräftigt Lungen und Bronchien.
Gefunden auf http://naturheilkundelexikon.de/0186a2921d05b273a/0186a292ad0bae08b.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.