Thenardit

Thenardịt der, rhombisches Mineral der chemischen Zusammensetzung Na<sub>2</sub>, farblos bis rötlich, meist körnig; scheidet sich in Salzseen in Paragenese mit Glaubersalz und Astrakanit (Na<sub>2</sub>Mg<sub>2</sub> · 4 H<sub>2</sub>O) ab.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Thenardit

Chemische Formel Na2SO4 Chemische Zusatzinformation Chemische Zusammensetzung Natrium, Sauerstoff, Schwefel Strunz 8. Auflage VI/A.07-10 Klasse/Gruppierung (Strunz 8) VI: Sulfate A: Wasserfreie Sulfate, ohne fremde Anionen [SO4]2- 7: Strunz 9. incl. Ak...
Gefunden auf http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/MineralData?mineral=Thenard

Thenardit

Thenardit , natürlich vorkommendes Glaubersalz (schwefelsaures Natron).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Thenardit

Thenardit (gelegentlich auch Thénardit) ist ein eher selten vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse der „Sulfate (und Verwandte)“. Es kristallisiert im orthorhombischen Kristallsystem mit der Zusammensetzung α-Na2[SO4], ist als chemisch gesehen ein wasserfreies Natriumsulfat. Thenardit entwickelt in der Regel körnige Aggregate und Kruste...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Thenardit
Keine exakte Übereinkunft gefunden.