Teskere

Der Teskere ({ArF|تذكيره|d=teẕkīre|w=tezkere|b=Billet, Note, Erlaubnisschein}) war im Osmanischen Reich ein Papier, das von den Behörden offiziell ausgestellt wurde. Der Teskere diente verschiedenen Zwecken, so beispielsweise der Gewerbeerlaubnis oder der Erlaubnis zu Reisen ins Innere des Landes. Somit kann der Teskere als Vorgänger de...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Teskere

Teskere

Teskere (arab.), Billet, Note, Paß, Schuldverschreibung und andre ähnliche Schriftstücke; auch Sammlung von Biographien von Heiligen und Dichtern. T.-dschi, Notar des Großwesirs und des Hohen Rats.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.