Sucralfat

Sucralfat ist ein Aluminium-Salz von Saccharosesulfat. == Wirkung == Durch die Einnahme von Sucralfat entsteht ein Schutzfilm aus Sucralfat-Protein-Komplexen, der die Magenschleimhaut und einen möglichen Ulcusgrund bedeckt. Ferner bindet Sucralfat Pepsin und Gallensäuren. Zusätzlich wirkt es schützend auf die Schleimhaut durch Prostaglandin-, ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sucralfat

Sucralfat

Sucralfat En: sucralfate basisches Aluminium-Saccharose-Sulfat; Anw. als Ulkustherapeutikum. Wirkung: bildet auf der Ulkusoberfläche eine gelartige Schutzschicht gegen Salzsäure.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro35000/r37358.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.