Strigen

Strigen (lat. Strix-Hexe) Vogelgestaltige Dämoninnen der Römer. Sie tauchen als menschenfressende Hexen auf und rauben kleine Kinder um ihnen das Blut auszusaugen.
Gefunden auf http://enctype.de/Daemonen/frame.htm

Strigen

Strigen (Striges), nach dem Volksglauben der Alten vogelähnliche Unholdinnen, welche in der Nacht unheimlich umherschwirren und den Kindern in der Wiege das Blut aussaugen etc.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.