Stielig

adj. et adv. einen Stiel habend, gleichfalls nur in der zweyten Bedeutung dieses Hauptwortes, doch nur in den Zusammensetzungen langstielig, kurzstielig.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

stielig

stielig, nach grünem Holz riechend; Begriff der Weinansprache für einen geruchlichen Weinfehler, der meist auf die Verarbeitung von Traubengut mit unreifen Tanninen zurückzuführen ist.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.