Sticheln

verb. reg. act. welches das Intensivum und Diminut. von stechen ist, oft mit kleinen Stichen stechen. 1 Eigentlich wo es doch nur in einigen Gegenden üblich ist, wofür in andern stacheln gebraucht wird. 2. Figürlich, auf jemanden sticheln, auf dessen Unvollkommenheiten ansp...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Sticheln

[Spiel] - Sticheln ist ein Kartenspiel des deutschen Spieleautors Klaus Palesch, das beim Verlag Amigo Spiel und Freizeit GmbH erschienen ist. Es stand bisher zweimal auf der regionalen Vorausscheidung (1995, 2003) zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft im Brettspiel auf dem Turnierprogramm. == Spielablauf == Es werden so v...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sticheln_(Spiel)

sticheln

sti¦cheln [V.1, hat gestichelt; o. Obj.] 1 emsig (mit der Hand) nähen 2 [übertr.] anzügliche, boshafte Bemerkungen machen
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

sticheln

ärgern , necken , utzen
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/sticheln
Keine exakte Übereinkunft gefunden.