Stethoskop

Stethoskop, ärztliches Instrument zur Auskultation, d. h. zum Abhören von Geräuschen aus Herz, Lunge, Magen und anderen Organen vor einer Behandlung. Das Stethoskop besteht aus einem glockenförmigen Endstück mit einer Membran, das die Geräusche aufnimmt und über einen Y-förmigen Gummischlauch mit den Ohrhörern verbunden ist. Spezialmodell....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Stethoskop

Abhörinstrument zur Diagnosestellung, nimmt durch Schwingung entstandene Geräusche im Körper auf
Gefunden auf http://www.sprechzimmer.ch/sprechzimmer/Ratgeber/Medizinisches_Glossar/Stet

Stethoskop

auch "Hörrohr": Instrument, mit dem Schallphänomene von Organtätigkeiten (z. B. Herztöne, Atemgeräusche) untersucht werden: durch unterschiedliche Geräusche lassen sich...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42763

Stethoskop

Hörrohr des Arztes.
Gefunden auf http://www.versicherungsnetz.de/Onlinelexikon/s.html

Stethoskop

Instrument zum Abhören, z. B. von Herzgeräuschen.
Gefunden auf http://herzstiftung.de/lexikon.php

Stethoskop

Hörrohr des Arztes, mit dem er die Herztöne und -geräusche abhört.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40179

Stethoskop

Das Stethoskop ist ein Diagnosewerkzeug zur Beurteilung von Schallphänomenen. Das mit der Erfindung des Gerätes im 19.Jh. neugebildete Wort Stethoskop leitet sich von griechisch στηθοσκόπιο[ν] (heutige Aussprache stithoskópio, altgriechische stēthoskópion) von τό στῆθος tó stēthos `die Brust` und σκoπέω skopéō .....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Stethoskop

Stethoskop

Hörrohr. Mit ihm werden Herz-, Lungen-, Darm- und Pulsgeräusche abgehört. Auskultation
Gefunden auf http://naturheilkundelexikon.de/0186a2921d05b2337/0186a292ac0e4a555.html

Stethoskop

Stethoskop Stetho
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Stethoskop

(Text von 1927) Stethoskop LAENNEC 1819, gr. skopeô besehe, Hörrohr zur Auskultation.
Gefunden auf http://www.textlog.de/33736.html

Stethoskop

Stetho/skop En: stethoscope (Laënnec 1819) Instrument für die Untersuchung der Schallphänomene (Auskultation) von Organtätigkeiten (z.B. Herz, Darm).
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro35000/r36847.000.html

Stethoskop

Stethoskop (griech.), s. Auskultation.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Stethoskop

[das; griechisch] (Hörrohr) 1819 von R. T. H. Laennec erfundenes Gerät zur Auskultation .Ste¦tho¦skop Ste¦thos¦kop [n. 1 ] schallleitender Gummischlauch (früher: kurzes Rohr) zur Auskultation [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Stethoskop

aus dem Griechischen, wörtlich: Brustbetrachter; medizinisches Untersuchungsgerät, mit dem Töne und Geräusche des Körpers zum Ohr des Untersuchers geleitet werden
Gefunden auf http://www.herzklick.de/home/glossar/s/
Keine exakte Übereinkunft gefunden.