Sporenbildner

Clostridien und Bazillen haben die Fähigkeit widerstandsfähige Dauerformen zu bilden, die im Erdreich lange Zeit ansteckungs- und vermehrungs- fähig bleiben. Die Sporen sind als keulenförmige Auftreibungen der Stäbchenbakterien zu erken- nen. Der Prozess der Sporenbildung beruht u.a. auf einer Art '...
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=2246

Sporenbildner

Sporen/bildner En: spore-forming bacteria Bakterien, die unter ungünstigen Umweltbedingungen (außerhalb lebender Organismen) Dauersporen bilden (die bei günstigen Bedingungen auskeimen); z.B. alle Bacillus- u. Clostridium-Arten.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro35000/r36412.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.