Speicherzellen

Überwiegend dünnwandige und kurze, in Faserrichtung verlaufende Zellen, die, in großer Zahl vorkommend, das Holzbild durch eine von den Fasern abweichende Färbung stark beeinflussen können, wie z. B. bei Wenge. Das Vorkommen und die Art der Anordnung auf dem Querschnitt ...
Gefunden auf http://www.holzlexikon.de/lexikon.htm

Speicherzellen

Ê“berwiegend dünnwandige und kurze, in Faserrichtung verlaufende Zellen, die, in großer Zahl vorkommend, das Holzbild durch eine von den Fasern abweichende Färbung stark beeinflussen können, wie z. B. bei Wenge. Das Vorkommen und die Art der Anordnung auf dem Querschnitt sind ein gutes Bestimmungsmerkmal (siehe auch: Fladern, Holzstrahlen, S...
Gefunden auf http://www.holzwurm-page.de/lexholz/lexholzs.htm

Speicherzellen

Speicher/zellen En: storage cells phagozytierende Zellen (des RES; s.a. Phagozyten) mit Speicherungsvermögen für Proteine, Fette, Glykogen, Pigmente etc.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro35000/r36099.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.