Sozialphilosophie

Begriff für die frühere Soziologie, besonders mit Spekulationen über den menschlichen Fortschritt und eine gedachte Stufenfolge bis zu einem idealen Zustand. Utopie
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Sozialphilosophie

Sozialphilosophie (auch Gesellschaftsphilosophie) beschäftigt sich mit Fragen zum Sinn und Wesen einer Gesellschaft. Insbesondere beleuchtet sie das Verhältnis zwischen dem einzelnen Menschen und der Gemeinschaft sowie die Strukturen des Zusammenlebens. Teilweise wird sie als eine Variante der Philosophie betrachtet, wenn diese sich mit der Sozi...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sozialphilosophie

Sozialphilosophie

Sozialphilosophie, im Einzelnen unterschiedlich bestimmter Bereich praktisch-philosophischer Grundlagenforschung, die den Menschen als gesellschaftlich bestimmtes Wesen und die Gesellschaft als Bedingung und Ziel seines sozialen Handelns zum Gegenstand hat. Die Sozialphilosophie ist durch versch...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Sozialphilosophie

(Text von 1930) Sozialphilosophie s. Gesellschaft, Staat, Geschichte.
Gefunden auf http://www.textlog.de/32637.html

Sozialphilosophie

(früher auch Sozietätsphilosophie) Philosophie der Gesellschaft, des sozialen Lebens; im weiteren Sinne auch der Kultur, des Rechts, der Wirtschaft, des Staats, der Erziehung u. a.; im engeren Sinne mit der allgemeinen Soziologie zusammenfallend. Darüber hinaus fragt die Sozialphi...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.