Skat

Skat, Kartenspiel für drei Personen, das mit 32 französischen Karten nach den 1886 in Altenburg (Thüringen) festgelegten Regeln der †žAllgemeinen Deutschen Skatordnung† gespielt wird. Viele Spieler haben ihre eigenen Reglements (z. B. Verdoppelung des Einsatzes oder †žSonderspiele†), die die Grundregeln nicht verletzen, aber bei of...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Skat

Zwei verdeckt liegende Karten, die dem Spiel auch seinen Namen gaben. Der Skat steht dem Alleinspieler zu, der ihn aufnehmen und durch zwei beliebige Karten ersetzen kann. Verzichtet der Alleinspieler auf die Aufnahme des Skats, so spielt er ein Handspiel. Der Skat steht immer dem Alleinspieler zu. Beim Ramschspiel bekommt in der Regel entweder der...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40140

Skat

[Begriffsklärung] - Skat steht für: SKAT steht für: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Skat_(Begriffsklärung)

Skat

Skat ist ein Kartenspiel für drei Personen. Falls mehr Spieler teilnehmen, setzen diese in den Runden aus. Bei vier Mitspielern erhält der Kartengeber keine Karten. Aktiv spielt ein Alleinspieler gegen die beiden Mitspieler (die Gegenpartei). Nach dem Geben der Karten wird durch das so genannte Reizen bestimmt, welcher der drei Spieler der Allei...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Skat

SKAT

SKAT, Abkürzung für Schwellkörper-Autoinjektionstherapie.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

SKAT

SKAT Abk. für Schwellkörperautoinjektionstherapie.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro35000/r35736.000.html

Skat

Skat (v. altfranz. escart [écart], "das Weglegen"), sehr beliebtes und jetzt auch sehr verbreitetes Spiel, nach gewöhnlicher Angabe 1817 vom Advokaten Hempel in Altenburg erfunden, danach aber mehrfach abgeändert und erweitert. Der S. wird von 3 Personen (auch von vieren, wobei immer einer der Reihe nach ausfällt) und mit deutscher Ka...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Skat

  1. [der; italienisch scarto, `Weggelegtes`] besonders in Deutschland verbreitetes Kartenspiel; wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts in Altenburg/Thüringen entwickelt aus Komponenten anderer Spiele, u. a. des L†™hombre, Tarock und Schafkopf. Skat wird heute nach den Regeln des ...
  2. Skat [m. -s; nur Sg.] 1 ein deutsches Kartenspiel für d...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    SKAT

    Schwellkörperautoinjektionstechnik. - Selbständige (= auto) Behandlung der Erektionsstörungen durch Einspritzen (= Injektion) eines Medikamentes in die Schwellkörper des Penis
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42817

    SKAT

    SKAT - (Bulgarisch СКАТ) ist ein bulgarischer Fernsehsender und größte bulgarische Kabelfernsehenbetreiber mit Sitz in Burgas und Sofia. Das Unternehmen Skat OOD, wurde 1994 von Waleri Simeonow gegründet und befindet sich seitdem in seinem Besitz. Waleri Simeonow ist seit einigen Jahren politisch aktiv und war zurzeit Vorsitzender des Gemei...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/SKAT

    Skat

    [Schiff] - Die Skat ist eine Mega-Yacht, die in der Werft Lürssen in Bremen als „Projekt 9906“ gebaut wurde. Der Besitzer ist Charles Simonyi, ein Software-Entwickler und IT-Manager (u. a. bei Microsoft) und der fünfte Weltraum-Tourist. == Ausstattung == Die Skat verfügt über vier Decks, die alle durch einen Aufzug ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Skat_(Schiff)
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.