Schluckreflex

Der Schluckreflex ist ein schon vorgeburtlich ausgebildeter Fremdreflex, der die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme ermöglicht, ohne dabei die Atemwege zu gefährden. Er bestimmt den Ablauf des Schluckaktes beim Gesunden auf mehreren Ebenen. Der entsprechende Reiz zum Auslösen des Reflexes stellt die Berührung der Schleimhaut im Bereich des Zu...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schluckreflex

Schluckreflex

Schluck/reflex En: swallowing reflex der durch Berühren der Gaumenbögen (Gaumenreflex), des Zungengrundes u. der hinteren Rachenwand (d.h. über Schleimhautrezeptoren des Nervus glossopharyngeus) auslösbare, in den Schluckakt integrierte...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro32500/r34582.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.