Sacht

Sacht, Familiennamenforschung: ûbername zu mittelniederdeutsch sacht »sanft, angenehm, bequem, leicht«.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

sacht

sacht [Adj. , -er, am -esten] leise, sanft, behutsam; sachte; ~e, ~e! [ugs.] vorsichtig!, langsam!; sich jmdm., einem Gegenstand s. nähern; es geht s. nach oben
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.