Sachgüter

Materielle Güter, die einen Wert darstellt. Als Gut bezeichnet man in den Wirtschaftswissenschaften allgemein alle Mittel oder Leistungen (Sachgüter, Dienstleistungen und Nutzungsrechte), die direkt oder indirekt der Bedürfnisbefriedigung dienen.
Gefunden auf http://www.logistik-lexikon.de/ccSiid1028

Sachgüter

Sachgüter, im weiteren Sinn alle materiellen Realgüter (Konsumgüter und Produktionsmittel) im Gegensatz zu den Dienstleistungen; im engeren Sinn Oberbegriff für Gebrauchs- und Verbrauchsgüter.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.