Sternberg

[Adelsgeschlecht] - Die Herren, später Grafen von Sternberg (tschechisch Šternberkové oder ze Šternberku) sind ein bedeutendes böhmisches Adelsgeschlecht. == Geschichte == Mitglieder der Adelsfamilie Sternberg nahmen seit dem 13. Jahrhundert wichtige königlich böhmische Landesämter ein und traten als bedeutende Mäz...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sternberg_(Adelsgeschlecht)

Sternberg

[Begriffsklärung] - Sternberg steht für: Sternberg ist der Name folgender Orte in Deutschland: Sternberg ist der Name folgender Orte in Tschechien: Sternberg ist der Name folgender Orte in Polen: Sternberg ist der Name folgender Orte in Österreich: Sternberg ist der Name folgender Landkreise: Sternberg ist der Name folge...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sternberg_(Begriffsklärung)

Sternberg

Stẹrnberg, deutscher Name der polnischen Stadt Torzym.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Sternberg

Sternberg, Familiennamenforschung: 1) Herkunftsname zu dem gleich lautenden Ortsnamen (Mecklenburg-Vorpommern, ehemals Brandenburg/jetzt Polen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Bayern, Schlesien, Ostpreußen, Österreich, Böhmen, Mähren). 2) wegen des Wohlklangs gewählter jüdischer Familien...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Sternberg

Sternberg, Stadt in der Tschechischen Republik, Š ternberk.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Sternberg

Sternberg Biogr.: Carl St., 1872†“1935, Pathologe, Wien St.-Krankheit als St... (mehr) St.(-Reed)-Riesenzelle für die Hodgkin-Krankheit charakteristische (= St... (
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro35000/r36814.000.html

Sternberg

  1. Sternberg , alte Landschaft im preuß. Regierungsbezirk Frankfurt, im O. von der Oder und im Süden von der Warthe, bildet jetzt die beiden Kreise Oststernberg (Landratsamt in Zielenzig) und Weststernberg mit der Hauptstadt Drossen. Vgl. Freier, Geschichte des Landes S. (Zielenzig 1887).
  2. Sternberg , 1) Stadt in Mähren, an der Ferdinands...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Sternberg

    Stadt in Mecklenburg-Vorpommern (Landkreis Parchim) , am Sternberger See (4 km²) , 4600 Einwohner; frühgotische Stadtkirche (14. Jahrhundert) .
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Sternberg

    Staatliches Observatorium in Moskau mit Observatorien in Kasachstan und auf der Krim.
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42695

    Sternberg

    Sternberg ist eine Kleinstadt im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Die Stadt ist Verwaltungssitz des Amtes Sternberger Seenlandschaft. == Geografie == Umliegende Städte sind Warin, Brüel, Bützow, Wismar und Schwerin. Die Stadt liegt im Naturpark Sternberger Seenland, inmitten der gleichnamigen Seenplatte ein...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sternberg

    Sternberg

    [Familienname] - Sternberg ist ein Familienname. == Bekannte Namensträger == Siehe auch: ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sternberg_(Familienname)

    Sternberg

    [Schwäbische Alb] - Der Sternberg ist ein Berg in der Schwäbischen Alb und mit einer Höhe von 844 m.ü. NN der höchste Berg der Münsinger Alb. == Geografie == Der Sternberg befindet sich oberhalb der Orte Gomadingen und Offenhausen. Sein Gipfel liegt fast 200 Meter über dem Tal des Flusses Große Lauter. Die kürzeste...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sternberg_(Schwäbische_Alb)
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.