SIMM

Abkürzung für 'Single In-line Memory Module' †¢ Englische Bezeichnung für ein Speichermodul mit einer Kontaktreihe - auch PS/2-Module gennant.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40001

SIMM

Abkürzung für Single Inline Memory Module; Speichermodul mit einer (Kontakt-) Reihe. Platinenstreifen mit Speicherbausteinen, der in die Hauptplatine gesteckt und in eine Halterung eingeklinkt wird.
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

SIMM

SIMM (Single Inline Memory Module), Bezeichnung für Speicherbausteine (Chips) für den Arbeitsspeicher von PCs. Siehe auch RAM (Computer) SIMMs sind kleine Platinen, auf denen Speichermodule vom Typ DRAM (Abkürzung für Dynamic Random Access Memory) zusammengefasst sind. Die SIMMs werden in die Speicherbänke eines...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

SIMM

Abkürzung für 'Single In-line Memory Module' †¢ Englische Bezeichnung für ein Speichermodul mit einer Kontaktreihe - auch PS/2-Module gennant. Mit SIMM und DIMM werden unterschiedliche Bauarten von Speichermodulen unterschieden. SIMM-Module sind 30- oder 72-polige Bausteine mit einer Zugriffszeit zwischen 60 und 70 ns. DIMM-Module (meistens S...
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/S/2608/SIMM.html

SIMM

Single In-line Memory Module Einfaches, in Reihe geschaltetes Speicher-Modul Modul, das einen oder mehrere Speicher-Chips (RAM) in einer kleinen Schaltkreis-Platine enthält.
Gefunden auf http://www.lexitron.de/

SIMM

(Abk, Netzwerk) (Single In-Line Memory Module) ; RAM-Baustein, müssen beim Pentium-Board paarweise gesteckt werden, unterscheiden sich von den DIMMs, die auch einzeln gesteckt werden können, nur in der Bauweise.
Gefunden auf http://www.bergt.de/lexikon/

SIMM

(Single Inline Memory Module ) Steckplatz auf einem PC-Motherboard (interne Basisplatine) für Speicherbausteine vom Typ DRAM bzw. EDO-DRAM. Spezifikation: Datenbus=32 bit breit. Verbreitet bei Pentium I-PC-Systemen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40096

SIMM

Subst. Abkürzung für single inline memory module (Speichermodul mit einseitiger, geradliniger Anschlußfolge). Eine kleine Leiterplatte, die mit oberflächenmontierten Speicherschaltkreisen bestückt ist. SIMM
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

SIMM

Abkürzung für 'Single In-line Memory Module' - SIMM RAM - spezielle Art der Arbeitsspeichers
Gefunden auf http://www.informationsarchiv.net/lexikon/eintrag/828

Simm

Simm ist der Familienname von: SIMM ist die Abkürzung von Single Inline Memory Module. ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Simm

Simm

Simm, Familiennamenforschung: aus einer verkürzten Form von Simon hervorgegangener Familienname.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

SIMM

Akronym fr Single In-Line Memory Module.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=S&id=20112&page=1

SIMM

(2000) Single in-line memory module - Speichermodul, bei dem die Anschlüsse in einer einzelnen Kontaktreihe angebracht sind.
Gefunden auf http://lexikon.martinvogel.de/simm.html

SIMM

Akronym für Single In-Line Memory Module.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=S&id=20112&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.