süffig

da könnte ich mich reinsetzen , gut trinkbar , kann man gut wegtrinken , Lust machen auf mehr , nach mehr schmecken , runtergehen wie Öl , sich gut trinken lassen , zum gut Wegtrinken , zum Trinken einladend
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/süffig

süffig

süf¦fig [Adj. ] angenehm zu trinken; ~es Bier
Gefunden auf http://wissen.spiegel.de/wissen/dokument/dokument.html?id=54431920

süffig

süffig, mild, harmonisch; Begriff der Weinansprache für meist einfache, nicht sehr kräftige Weine, denen eine ausgeprägte Säure- oder Tanninstruktur fehlt und die nicht ausdrucksvoll und vielschichtig wirken.
Gefunden auf http://lexikon.meyers.de/wissen/s%C3%BCffig

süffig

Umgangssprachliche Bezeichnung für einen gut trinkbaren, angenehm schmeckenden und erfrischenden Wein. Im Rahmen einer Weinansprache wird darunter zumeist ein milder, weniger ausdrucksvoller Wein mit geringerem Gehalt an Alkohol, Säuren und Tanninen verstanden, der eben „leicht zu trinken ist“. Siehe auch unter Suff.
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/s%C3%BCffig_3.0.9325.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.