Resita

Resita, Stadt in Rumänien, Verwaltungssitz des Kreises Caras-Severin im Banater Gebirge. Die Stadt ist ein bedeutendes Eisen- und Stahlrevier mit Hochöfen und Eisengießereien. Elektrogeräte, Chemikalien, Maschinen und Metalle werden hier hergestellt. Funde aus neolithischer und römischer Zeit beweisen, dass die Stelle der heutigen Stadt sei......
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Reșița

Reșița [ˈrɛʃit͡sa] (deutsch Reschitza oder auch Reschitz, serbisch Решица / Rešica, ungarisch Resicabánya) ist eine Stadt in Rumänien. Sie ist der Verwaltungssitz des Kreises Caraș-Severin im Banater Gebirge. Die Einwohnerzahl beträgt etwa 85.000 (2007). Die Stadt ist ein bedeutendes Eisen- und Stahlrevier mit einer traditionsreic...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Reșița

Resita

['rɛʃitsa] (Reschitza) Hauptstadt des rumänischen Kreises Caraş-Severin, im Banat, 84 000 Einwohner; Maschinenbau, Metall- und chemische Industrie, Steinkohlen- und Eisenerzabbau. GoogleMaps
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.