Remineralisation

engl.: remineralization; Wiedereinlagerung von Mineralien nach einer Demineralisation, 'Zahnschmelzhärtung', engl.: do.; Begriff im Zusammenhang mit 'Karies reparierenden Maßnahmen' gebräuchlich: Besonders durch Mineral-Bestandteile aus dem Speichel erfolgt ständig eine Wiedereinlagerung von Stoffen, welche durch Karies verursa...
Gefunden auf http://www.zahnwissen.de/lexikon_Ra-Rm.htm

Remineralisation

Wiedereinlagerung von...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42763

Remineralisation

Remineralisation ist ein Begriff aus der Zahnmedizin und bedeutet das Wiedereinlagern von zerstörten bzw. verlorengegangenen Mineralien des Zahnschmelzes nach vorhergehender Demineralisation. Demineralisierung ist die Verarmung an Mineralien, z. B. Kalkverlust der Knochen oder Zähne. ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Remineralisation

Remineralisation

Wiedereinlagerung von Mineralstoffen in die Zahnhartsubstanz.
Gefunden auf http://www.gesundheit.de/zahnlexikon/r
Keine exakte Übereinkunft gefunden.