Reformstau

Reformstau ist ein politisches Schlagwort, mit dem das Unterbleiben als nötig angesehener politischer oder struktureller Reformen kritisiert wird. Der Ausdruck Reformstau kam Anfang der 1990er-Jahre in deutschen Massenmedien auf und war Wort des Jahres 1997. Als Grund für Reformstau in Deutschland wird oft eine Blockadepolitik der jeweiligen Opp...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Reformstau

Reformstau

Re¦form¦stau [m. 1 ] das Nichtzustandekommen, Stocken von Reformen bzw. Reformprozessen
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.