Proterandrie

= 'Vormännlichkeit': Die männlichen Geschlechtsprodukte reifen vor den männlichen. Durch Proterandrie wird bei Hermaphroditen (Zwittern) die Selbstbefruchtung verhindert. Proterandrie gibt es unter anderem bei Bandwürmern.
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Proterandrie

Proterandrie die, Biologie: Protandrie.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.