Préférence

Die Préférence (feminin) ist ein Kartenspiel, das in Österreich und im östlichen Mitteleuropa sehr weit verbreitet ist. Seine Wurzeln reichen bis zum Ende des 18. Jahrhunderts zurück; trotz des französischen Namens ist der Ursprung des Spieles eher in den Ländern des ehemaligen Österreich-Ungarn zu suchen. In Österreich wird das Spiel auc...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Préférence

Preference

Preference die, Kartenspiel für drei Spieler mit 32 Karten.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Préférence

Préférence (franz., spr. -angs), Kartenspiel zwischen drei Personen, welches mit der deutschen Karte gespielt wird, und in dem nicht der Wert der Bilder, sondern die Mehrheit der Stiche den Gewinn entscheidet. Es hat seinen Namen von dem Vorzug (p.), welcher darin einer Farbe vor der andern eingeräumt ist. Die höchste Farbe (p.) ist gewöhnlich...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Préférence

[-rãs; die; französisch] Kartenspiel für 3 Personen mit 32 Blatt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Preference

Pre¦fe¦ren¦ce [-rã:s(ə) f. 11 ; Kart.] Kartenspiel aus Frankreich mit 32 Karten für drei Spieler [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.