PreOut

(auch: Pre-Out) PreOut bezeichnet den Ausgang am Verstärker, an den Endstufen oder Aktivboxen, die eigene Verstärker beinhalten, angeschlossen werden. Bei günstigen Geräten gibt es diesen Ausgang nur für den Subwoofer, High-End Geräte bieten auf allen Kanälen einen PreOut an.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42139

PreOut

Auch: Pre-Out. Ein Ausgang an einem Audioverstrker, der sein Ausgangssignal an Endstufen oder Aktivboxen weitergibt. Bei preisgnstigen Gerten gibt es diesen Ausgang nur fr den Subwoofer; High-End-Gerte bieten fr alle Kanle einen P. an.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=P&id=28396&page=1

PreOut

Ausgang am Vorverstärker zum Anschluss von Endstufen oder Lautsprechern mit eingebauten Leistungsverstärkern. Günstige Verstärker bieten meist nur für den Subwoofer einen PreOut. Teure Geräte für alle Kanäle. (www.heimkino-technik.de)
Gefunden auf http://www.digitalvd.de/glossar/P.html

PreOut

Auch: Pre-Out. Ein Ausgang an einem Audioverstärker, der sein Ausgangssignal an Endstufen oder Aktivboxen weitergibt. Bei preisgünstigen Geräten gibt es diesen Ausgang nur für den Subwoofer; High-End-Geräte bieten für alle Kanäle einen P. an.

...
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=P&id=28396&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.