Prüfungsordnung

[Berufsbildungsgesetz] - Eine Prüfungsordnung nach dem Berufsbildungsgesetz ist eine Verfahrensordnung, die in allgemeiner Form Inhalte und Durchführungsbestimmungen zur Zwischen- und Abschlussprüfung in anerkannten Ausbildungsberufen regelt. Die für den jeweiligen Beruf erlassene Ausbildungsordnung hat allerdings Vorra...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Prüfungsordnung_(Berufsbildungsgesetz)

Prüfungsordnung

Die Prüfungsordnung legt die Rahmenbedingungen für eine Prüfung an einer Hochschule fest. Sie ist rechtsverbindlich, ihre Einhaltung kann vor einem Verwaltungsgericht eingefordert werden. Auf Basis von je einer Prüfungsordnung gibt es in der Regel jeweils eine Studienordnung, die den Aufbau des Studiums beschreibt, das zum erfolgreichen Ablege...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Prüfungsordnung

Prüfungsordnung

Regelwerk für die Durchführung von Prüfungen nach Fristen, Anforderungen, Anrechnung von Leistungsnachweisen und Fächerkombinationen je nach angestrebtem Abschluss. Die ~ bestimmt die rechtlichen Rahmenbedingungen für eine Zwischen- oder Abschlussprüfung. ~ sind rechtsv...
Gefunden auf http://www.student-online.net/dictionary/action/view/Glossary/526681ae-b9e9

Prüfungsordnung

(PO) Regelt die Prüfungsanforderungen und das Prüfungsverfahren in einem Studiengang. POs werden von der Hochschule (vorbereitet durch die zuständige Fakultät) erlassen und müssen vom Wissenschaftsministerium des jeweiligen Bundeslandes genehmigt werden.
Gefunden auf http://www.studis-online.de/StudInfo/Glossar/PO-Pruefungsordnung.php
Keine exakte Übereinkunft gefunden.