Photolumineszenz

Photolumineszenz siehe Lumineszenz
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Photolumineszenz

Lumineszenz, bei der die Anregung des Systems durch Photonen geschieht. Dabei unterscheidet man je nach Zeitdauer zwischen Anregung und Emission des Lichtes zwischen Phosphoreszenz und Fluoreszenz.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=P&id=28325&page=1

Photolumineszenz

[die; griechisch] (Fotolumineszenz) eine Form der Lumineszenz .
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Photolumineszenz

Lumineszenz, bei der die Anregung des Systems durch Photonen geschieht. Dabei unterscheidet man je nach Zeitdauer zwischen Anregung und Emission des Lichtes zwischen Phosphoreszenz und Fluoreszenz.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=P&id=28325&page=1

Photolumineszenz

(Fluoreszenz und Phosphoreszenz): Eigenschaft von Atomen und Molekülen, die bei der Absorption von Lichtquanten aufgenommene Energie wieder als elektromagnetische Strahlung abzugeben.
Gefunden auf http://bfw.ac.at/rz/wlv.lexikon?keywin=1316
Keine exakte Übereinkunft gefunden.