Pfandkredit

Kredite werden oftmals durch Pfandrechte gesichert. Bei einem Pfandkredit im engeren Sinne handelt es sich jedoch um ein Darlehen, deren Absicherung ausschließlich durch bewegliche Sachen erfolgt. Der Pfandkredit wird häufiger auch Pfandleihe genannt.
Gefunden auf http://manalex.de/d/pfandkredit/pfandkredit.php

Pfandkredit

Pfandkredite werden vom Darlehensnehmer dem Darlehensgeber gegenüber durch die Hinterlegung eines Vermögensgegenstandes besichert. Es kann sich dabei zum Beispiel um ein Auto, eine teure Uhr oder Edelmetelle handeln. Einige Anbieter von Pfandkrediten akzeptieren auch elektronische Geräte als Pfand.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42242
Keine exakte Übereinkunft gefunden.