Permease

Permeasen sind Proteine, die aktiv Moleküle oder Ionen durch die Zellmembran transportieren. Sie sind ATP-unabhängig und entnehmen die Energie aus Konzentrationsgradienten oder dem Membranpotential. Evolutionär sind Permeasen eine heterogene Gruppe, das heißt, sie wurden von der Evolution viele Male neu erfunden und können daher nur anhand ei...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Permease

Permease

Permease die, -, -n: (Humangenetik) Protein, das die Aufnahme von Laktose in die Zelle erleichtert.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.