Pelztiere

Pelztiere, Säugetiere, die zur Gewinnung von Pelzen gezüchtet oder gejagt werden, insbesondere Raubtiere und Nagetiere. Seit dem Beginn des 20. Jahrhunderts werden zur planmäßigen Pelztierzucht vor allem Amerikanischer Nerz (oder Mink), Silberfuchs (Zuchtvariante des Rotfuchses), Blaufuchs (Farbvariante des Pol...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Pelztiere

Pelztiere, Säugetiere, die ihres Pelze liefernden Fells wegen gezüchtet oder gejagt werden; weltweit mehr als 100 Tierarten, einige sind von der Ausrottung bedroht und daher geschützt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Pelztiere

d.h. solche, deren Felle im Handel als Pelzwerk eine Rolle spielen, gibt es in den deutschen Schutzgebieten nur wenige. Unter dem Namen 'Monkey' kommen die Felle der schwarzen Seidenaffen (s.d.), Co1obus, aus Togo in den Handel, oft auch unter der Beeichnung 'Scheitelaffen'; sie werden zu Muffen u...
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf
Keine exakte Übereinkunft gefunden.