peinigen

I an Leib und Leben strafen, mit einer Geldbuße belegen; strafen in einem allgemeinen Sinn II martern, quälen, foltern, peinlich (II) befragen
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Peinigen

(Text von 1910) Qual 1). Pein 2). Marter 3). Folter 4). Quälen 5). Peinigen 6). Martern 7). Foltern 8). Pein (von lat. poena, Strafe, mittell. pena, daraus ahd. pina, mhd. pîne) bezeichnet die Empfindung des Schmerzes nach i...
Gefunden auf http://www.textlog.de/37850.html

peinigen

pei¦ni¦gen [V.1, hat gepeinigt; mit Akk.] jmdn. p. jmdm. Pein zufügen, jmdn. quälen; der Schmerz peinigt mich; jmdn. mit Fragen, Vorwürfen p.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

peinigen

drangsalieren , foltern , martern , plagen , quälen , quälen
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/peinigen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.