Parka

Der (oder auch die) Parka ist ein langer, oft gefütterter Anorak oder auch Popelinemantel mit Kapuze, die bei manchen Modellen auch separat zum Anknöpfen ist. Das Wort parka stammt aus der Sprache der Inuit, dem Inuktitut; dort bedeutet parqaaq "Hitze" (der Sonne, des Ofens usw.). Es wurde 1836 von Adelbert von Chamisso in die deutsche Sprache.....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Parka

Parka

Pạrka der oder die, knielanger, oft mit Pelz gefütterter Anorak mit Kapuze und Tunnelgürtel; ursprünglich Lederjacke in Sibirien und Alaska, dann aus wetterfestem Stoff als Militärjacke und Anfang der 1970er-Jahre in die Alltagskleidung übernommen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Parka

[der; eskimo, englisch] kurzer, oft gefütterter Popelinemantel mit Kapuze; ursprünglich in Alaska und Sibirien getragen, für militärische Zwecke und seit den 1970er Jahren als sportliche Allzweckjacke übernommen.Par¦ka [m. 9 ] knielanger, gefütterter Anorak mit Kapuze [über amerik.-engl.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.