Ossietzky

(Carl von) (1889-1938) Deutscher Publizist. Ossietzky, der im Ersten Weltkrieg zum Pazifisten wurde, war von 1926 bis 1933 Chefredakteur der Zeitschrift "Weltbühne". 1931 erhielt er eine 18-monatige Gefängnisstrafe, nachdem in der "Weltbühne" ein Artikel über die geheime Aufrüstung der Wehrmacht erschienen war. 1932 amnestiert ka...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42752

Ossietzky

[Zeitschrift] - Ossietzky ist eine in Berlin erscheinende pazifistische Zweiwochenschrift für Politik, Kultur und Wirtschaft. Sie wird von Rolf Gössner, Ulla Jelpke, Arno Klönne, Otto Köhler und Eckart Spoo herausgegeben, der auch als verantwortlicher Redakteur fungiert. Daniela Dahn, Ralph Hartmann, Dietrich Kittner, M...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ossietzky_(Zeitschrift)

Ossietzky

[Begriffsklärung] - Ossietzky ist der Familienname folgender Personen: Ossietzky steht für: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ossietzky_(Begriffsklärung)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.