Oregano

Oregano siehe Dost
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Oregano

wildwachsender Majoran, der Gemüsesuppen, Salat, Pizza, Fisch, Fleisch und Geflügel verfeinert.
Gefunden auf http://www.naturkost.de/wiki/index.php/Oregano

Oregano

Wilder Majoran aus Italien und Mexiko, wird zum Würzen von Suppen, gedünstetem Fleisch, Tomatengerichten, Pizza usw. verwendet.
Gefunden auf http://www.gasterea.de/Lexikon/Oregano.htm

Oregano

Lat: Origanum vulgare . Standort: warm und sonnig, trocken, durchlässig Geschmack und Verwendung in der Küche: ähnlich würziges aber weniger holziges, wärmeres Aroma als Majoran, köstlich zusammen mit Basilikum in italienischen Pizza- und Pastagerichten, für Salate, Meeresfrüchte, Kartoffelgerichte, Auberginen, Zucch...
Gefunden auf http://kraeuter-almanach.de/kraeuter-lexikon/oregano.htm

Oregano

Die mehrjährige Staude zieht zahlreiche Insekten an. Die Pflanze ist nicht nur ein angenehmer Duftspender für Balkon und Küche, das Gewürzkraut ist auch eine schöne, grüne Strukturpflanze zwischen den farbstarken Blütenpflanzen. Name Lat:Origanum vulgareHeimat:Europa, AsienBlütezeit:Juli - Oktober...
Gefunden auf http://www.heimwerker.de/heimwerker/service-lexika/pflanzen-lexikon/eintrag

Oregano

Oregano Oregano der, Origano, Gewürz aus den getrockneten Blättern und blühenden Zweigspitzen des Gemeinen Dosts; für Pizza u. a.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Oregano

(Origanum vulgare) Oregano oder der bei uns auch Echter Dost genannt wird, ist ein typischer Lippenblüter der Mittelmeerregion. Neben seiner südlichen Heimat, ist er auch in fast ganz Mitteleuropa und Asien zu finden. Er wächst auf Trockenwiesen und an den Rändern sonniger Heck...
Gefunden auf http://www.natur-lexikon.com/Texte/MZ/003/00259-Majoran/MZ00259-Oregano.htm

Oregano

[der] (Origano) Gewürz aus den getrockneten Blättern des Origanums. Dost .
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Oregano

Oregano ist eine bis 60 cm hohe Staude, an deren rötlichen Stängeln ei- bis herzförmige, wenig behaarte Blätter sitzen. Von Juni bis September erscheinen die hellkarminroten bis rotvioletten Blüten, die in Doldenrispen zusammen stehen. Oregano ist angenehm würzig im Duft und herb-pfeffrig im Geschmack, darin dem Thymi...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42307

Oregano

(Parfum) Das ?l von Oregano, auch wilder Majoran genannt, ist ein sehr aromatisches W?rz?l. Es gibt einen herb-w?rzigen, holzigen, scharfueriechenden Duft ab, das Akzente setzt.
Gefunden auf http://www.cosmoty.de/lexikon/o/Oregano/

Oregano

Dost , Origano , wilder Majoran
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Oregano
Keine exakte Übereinkunft gefunden.