Obstipation

= Verstopfung (Stuhlverstopfung)
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Obstipation

Synonym: Verstopfung. Eine Verstopfung liegt vor, wenn wöchentlich weniger als drei Mal der Stuhl entleert wird.
Gefunden auf http://medikamente.onmeda.de/glossar/O/Obstipation.html#glossar-9

Obstipation

Verstopfung
Gefunden auf http://www.sprechzimmer.ch/sprechzimmer/Ratgeber/Medizinisches_Glossar/Obst

Obstipation

Verstopfung
Gefunden auf http://users.ugent.be/~rvdstich/eugloss/DE/lijsto.html

Obstipation

Verstopfung
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40174

Obstipation

Verstopfung.
Gefunden auf http://herzstiftung.de/lexikon.php

Obstipation

Obstipation (Verstopfung) ist gleichbedeutend mit Verstopfung infolge von Darmträgheit. Verstopfung bedeutet, dass der Darm seltener als alle drei Tage entleert wird und der Stuhl hart und fest ist. Die Ausscheidung ist schwer und oft auch schmerzhaft und unvollständig. Eine ballaststoffreiche Ernährung mit Vollkornprodukten, Gemüse und Obst, v...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42841

Obstipation

Als Obstipation (lateinisch ob, „zu“, „entgegen“ und stipare, „vollstopfen“, „dicht zusammendrängen“, aber auch obstipatio, „das Gedrängtsein“) oder Verstopfung wird eine erschwerte und zu seltene (weniger als 3 mal wöchentliche) Darmentleerung bezeichnet. Etwa 20 % der Bewohner Deutschlands leiden zumindest gelegentlich unt...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Obstipation

Obstipation

Die Verstopfung im Darm. Das Gegenteil davon ist die Diarrhö (Durchfall).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42006

Obstipation

Klinisch sprechen wir von Verstopfung, wenn der Patient nur 1 mal pro Woche oder seltener Stuhlgang hat. Auch unnormal feste Stühle können als Verstopfung aufgefaßt werden. Die häufigste Form der Verstopfung ist die habituelle Verstopfung, d.h. durch schlechte Gewohnheiten wie Bewegungsarmut und bal...
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=1731

Obstipation

Verstopfung
Gefunden auf http://vetion.de/lexikon/index.cfm?buchstabe=O&lex_go=842#842

Obstipation

Obstipation die, Medizin: Verstopfung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Obstipation

Verstopfung; verzögerte Stuhlentleerung mit Erschlaffen der Darmmuskulatur.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42162

Obstipation

Obstipation Syn.: Constipatio alvi En: constipation die †“ meist chronische †“ Stuhlverstopfung infolge verlängerten Verweilens der Fäzes im Kolon; mit seltener u. verminderter, meist schwieriger Entleerung eines verhärteten Stuhles. Einteilung: in akute u. chron. (habituelle) Formen mit organischen oder funktionellen Ursa...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro25000/r27318.000.html

Obstipation

Von Obstipation oder Verstopfung spricht man, wenn eine verzögerte Stuhlentleerung vorliegt. Dafür kann es verschiedene Ursachen geben, z.B. Fehlernährung, zu geringe Flüssigkeitszufuhr sowie mangelnde Mineralstoffversorgung. Auch Bewegungsarmut, Schwangerschaft und die Einnahme bestimmter Medikamente kann zur Verstopfung führen. Meistens kön...
Gefunden auf http://www.wellness-gesund.info/Gesundheits-Lexikon/ABC/O-Obstipation.html

Obstipation

Obstipation , s. v. w. Stuhlverstopfung.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Obstipation

  1. [lateinisch] Verstopfung.Externe LinksInfos zur Verstopfung (Obstipation) bei 'NetDoktor.de' http://www.netdoktor.de/Krankheiten/Verstopfung/ Das Gesundheitsportal 'NetDoktor.de' bietet in seinem Krankheiten-Lexikon eine allgemeinverständliche Übersicht und geht kurz auf Ursachen, Symptome,...
  2. Ob¦sti¦pa¦ti¦on [f. 10 ] Verstopfung (...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Obstipation

    Die Verstopfung (Obstipation) stellt ein sehr weit verbreitetes Symptom einer Störung der Darmfunktion dar. Sie liegt vor, wenn es nur sehr selten zur Stuhlentleerung kommt, die Stuhlmengen nur gering sind, der Kot zu lange im Körper verbleibt und hart ist Die Ursachen können Übergewicht, magelnde Bewegung, eine ers...
    Gefunden auf http://www.gesundheitslexikon.de/ghl_obstipation.html

    Obstipation

    Ob
    Gefunden auf stipation [zu ob... u. lat. stipare = dicht zusammendrängen, voll stopfe

    Obstipation

    Verstopfung
    Gefunden auf http://www.die-schmetterlinge.de/downloads/Glossar.htm

    Obstipation

    Constipatio, Obstructio alvi, Verstopfung, erschwerte Kotentleerung; uebermaessig lange Passagezeiten u. seltene Abgabe von nur kleinen Stuhlmengen mit dem Gefuehl der unvollstaendigen Entleerung. Entspr. der Pathogenese sind hauptsaechl. zu unterscheiden die rektale u. die spast. O. sowie nach Verlauf die akute u. chron. O. Bei der rektalen O. lie...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42705

    Obstipation

    Obstipation Bei Obstipation handelt es sich um einen Begriff aus der Medizin und kann mit Verstopfung bersetzt werden Urs chlich sind krankhafte Ver nderungen des Darmes Fehlern hrung mangelnde Fl ssigkeitszufuhr Stoffwechselst rungen St rungen des Mineralsalzhaushaltes des K rpers Auch nach erfolgten Bauchoperationen kann es infolge von Verwachsun...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42707

    Obstipation

    Verstopfung
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Obstipation

    Obstipation

    (Verstopfung - Obstipation) Verstopfung liegt vor, wenn weniger als dreimal pro Woche Stuhlgang besteht und wenn der Stuhl sehr hart ist und nur durch starkes Pressen abgesetzt werden kann.Verstopfung selbst ist keine Krankheit, kann aber Symptom für eine Krankheit sein. Verstopfung ist in den meisten Fällen eine funktionelle Darmstörung,...
    Gefunden auf http://www.lifeline.de/cda/krankheiten_a-z/krankheitenlexikon/content-13111

    Obstipation

    Stuhlverstopfung, verzögerte Kotentleerung
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42817
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.