Obergutachten

Begriff für ein Gutachten, das nach mindestens zwei voneinander abweichenden Gutachten erstellt wird. Gutachten werden von Sachverständigen zur Beweisführung im Gerichtsverfahren erstellt. Grundsätzlich steht die Einholung eines Zweitgutachtens zu einem Beweisthema im Ermessen d...
Gefunden auf http://rechtslexikon-online.de/Obergutachten.html

Obergutachten

Von einem Obergutachten spricht man bei dem Gutachten, das nach Begutachtung eines Sachverhalts durch einen vom Gericht bestellten Gutachter, durch einen zweiten Sachverständigen erstellt wird. Gemäß § 412 ZPO kann ein Obergutachten eingeholt werden, wenn das Gericht das erste Gutachten für ungenügend erachtet oder wenn der erste Sachverstän...
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/obergutachten.php
Keine exakte Übereinkunft gefunden.