Northumbria

Northumbria, angelsächsisches Königreich in England, das im 7. Jahrhundert unter König Ethelfried (gestorben 616) aus der Vereinigung der Königreiche Bernicia und Deria entstand. Zu seiner Blütezeit erstreckte sich Northumbria von der Irischen See im Westen bis zur Nordsee im Osten und reichte im Norden bis zum Tay im Südosten von Schottland....
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

Northumbria

Northumbria (auch: Northhumbria, Northumbrien, Norþhymbra Rīce) war eines der angelsächsischen Kleinkönigreiche von England während der Heptarchie. Es entstand 604 durch die Vereinigung von Deira und Bernicia und bestand bis zu seiner Eroberung 867 durch dänische Wikinger. == Geschichte == Benannt war es nach seiner Lage nördlich des Flusse...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Northumbria

Northumbria

Northumbria , Northumbrien, das nördlichste der sieben angelsächsischen Königreiche (Großbritannien und Nordirland, Geschichte).
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.