Kalundborg

Die Burg, aus der die Stadt entstand, wurde 1170 von Esbern Snare, dem Bruder des Erzbischofs Absalon von Lund, gegründet. Die Vor Frue Kirke soll schon 1160 begonnen und als Grabkirche der Familie vorgesehen worden sein. Entwicklung der Einwohnerzahl der Kommune (1. Januar): Seit der Kommunalreform am 1. Januar 2007 besteht die Kommune aus den f...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kalundborg

Kalundborg

Kalundborg: Frauenkirche mit dem Grundriss eines griechischen Kreuzes (1170-90) Kalundborg , Stadt in Dänemark, im Westen der Insel Seeland, 19 300 Einwohner; Erdölraffinerie, chemische, Metall-, Nahrungsmittelindustrie; Hafen. Die Frauenkirche (1170† †™90) ist ein Zentralbau mit fünf achteck...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kalundborg

[kalon'bɔr] dänische Stadt im Westen Seelands, 20 200 Einwohner; Rundfunksender, Hafen, Erdölraffinerie, Stromerzeugung, Ölindustrie. GoogleMaps
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.