Nasenring

Ein Nasenring ist ein beim Hausrind (Bulle, Stier) eingesetztes Mittel zum sicheren Führen des Viehs. Gelegentlich werden bei Bullen Messingringe in die Nasenscheidewand eingesetzt, um sie besser bändigen zu können. Die Nase ist eine sehr empfindliche Stelle am Körper. Der Ring ist eine sogenannte „Zwangsmaßnahme“, die eingesetzt wird, we...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Nasenring

Nasenring

  1. durch die Nasenscheidewand des Bullen gezogener Ring; Bändigungsinstrument und Zwangsmittel zur Befestigung des Stricks oder Führstabs.
  2. Na¦sen¦ring [m. 1 ] einem Stier (auch Tanzbären) durch die Nase gezogener Ring zum Führen

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.