Montserrat

Montserrat, Bergmassiv im Nordosten Spaniens, im katalanischen Hügelland, 1 241 Meter über dem Meeresspiegel. Ein berühmter Wallfahrtsort ist das Benediktinerkloster, das sich auf halber Höhe am Osthang des Berges erhebt und eine geschnitzte Marienstatue (†žSchwarze Madonna von Montserrat†) birgt. Im 9. Jahrhundert bestanden zunächst vi...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Montserrat

Montserrat, eine der Inseln über dem Winde der Kleinen Antillen im Karibischen Meer, südwestlich von Antigua und nordwestlich von Guadeloupe. Montserrat ist eine britische Kronkolonie und hat eine Fläche von 102 Quadratkilometern. Höchste Erhebung der bergigen Insel ist der vulkanische Chance Mountain mit 915 ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Montserrat

[Berg] - Unterhalb des östlichen Gipfels befindet sich das Benediktinerkloster Santa Maria de Montserrat mit dem berühmten Knabenchor l’Escolania de Montserrat. Der Berg Montserrat ist eines der Wahrzeichen von Katalonien. Die fingerförmigen Felsen des Gebirges sehen so aus, als hätte an einzelnen Punkten das Gewicht ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Montserrat_(Berg)

Montserrat

[Begriffsklärung] - Montserrat (katalanisch für „gesägter Berg“) ist der Name von: Montserrat ist der Name folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Montserrat_(Begriffsklärung)

Montserrat

Nordwesten: Parish of Saint Peter Süden: Parish of Saint Anthony Montserrat ist eine Insel in der Karibik und gehört zu den Kleinen Antillen. Sie ist ein Überseegebiet des Vereinigten Königreichs. == Geografie == Die Insel liegt südwestlich von Antigua, südöstlich von Nevis und nordwestlich von Guadeloupe. Sie ist vulkanischen Ursprungs und...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Montserrat

Montserrat

Monterrat: Vulkanausbruch auf der Karibikinsel Montserrat; der Lavastrom ergießt sich ins Meer. Montserrat , Insel (britische Kronkolonie) im Bereich der Westindischen Inseln, 102 km<sup>2</sup>, (2005) geschätzt 4 700 Einwohner (95 % Schwarze und Mulatten); Hauptstadt: Plymouth (du...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Montserrat

Montserrạt, weiblicher Vorname nach der Jungfrau von Montserrat, der Patronin von Katalonien, die im gleichnamigen Kloster (< lat. mons serrātus »gezackter Berg«) westlich von Barcelona verehrt wird. Der Name ist durch die spanische Opernsängerin Montserrat Caballé (20./21. J...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Montserrat

Montserrat: Benediktinerkloster Mare de Déu de Montserrat auf einem Felssporn des Bergmassivs Montserrat , zerklüftetes Bergmassiv im Katalonischen Gebirge, Spanien, 1 241 m über dem Meeresspiegel. In 721 m Höhe steht das wohl bis ins 9. Jahrhundert zurückreichende Benediktinerkloster (Basilik...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Montserrat

Montserrat (spr. monsserrat), 1) zerklüftetes Felsengebirge in der span. Provinz Barcelona, von 1237 m Höhe, am Llobregat, benannt nach seinen vielen den Zacken einer Säge (serra) ähnlichen Spitzen und berühmt durch die ungefähr auf der halben Höhe befindliche alte, jetzt zum Teil zerstörte Benediktinerabtei M., in welcher sich Ignaz von Lo...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Montserrat

  1. [mɔnsɛ'rrat] zerklüftetes Bergmassiv des Katalonischen Randgebirges in Spanien, bis 1224 m hoch; nordwestlich von Barcelona, aus Kalkkonglomeraten; Benediktinerkloster Nuestra Señora de Montserrat (gegründet 880) mit dem Bild der Schwarzen Muttergottes (Schutzpatronin Kataloni...
  2. [mɔnsɛ'ræt] eine Antilleninsel der...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.